AnfahrtKontaktImpressum

Unsere Chronik

Stationen eines traditionsreichen und modernen Unternehmens

"Vom Hufbeschlag zum High-Tech-Autohaus"


1876    
Heinrich Link, geb. 1845, gründet einen Betrieb für Hufbeschlag und Wagenbau (Kutschen, Pferdeomnibusse, Postfahrzeuge, Liefer- und Lastwagen) in Lahr in der Goethestrasse

1877    
Neubau einer Werkstatt und Schmiede Ecke Kaiserstrasse/Lindenstrasse(heute Liebensteinstrasse)

1911   
Heinrich Wilhelm Link, geb.1881, übernimmt den elterlichen Betrieb

1925    
Neubau einer modernen Halle in der Lindenstrasse zur Wartung und Instandsetzung von Personen- und Lastkraftwagen und Übernahme der Vertretung für Adler-Automobile aus Frankfurt. Hufbeschlag und Wagenbau werden weitergeführt.

1950    
Heinrich Karl Link, geb.1915, übernimmt mit seiner Ehefrau Elsa, seiner Schwester Margarete und seinem Vater den Volkswagen-Händlervertrag. Am 4.August wird Hans Heinrich Karl Link, der heutige Firmeninhaber geboren.

1961   

Umzug des Hauptbetriebes in die neu erworbene Betriebsanlage in der Lotzbeckstrasse

1972   
Neubau des 5-geschossigen Ausstellungsgebäudes

1976
  
Die Autohaus Link GmbH übernimmt den Audi-Händlervertrag und Hans Link die Geschäftsführung zusammen mit seinem Vater

1991    
Eröffnung "Link 2000" - Erweiterungsbau mit Kundenzentrum, 3 Direktannahmen, Autowaschanlage und zusätzlichen Büroräumen

1998    
Umbau und Totalrenovierung nach Volkswagen-CI zum Volkswagen-Exclusivbetrieb

2000
   
Eröffnung des Audi-Exclusivbetriebes mit Gebrauchtwagenzentrum in der Dreyspringstrasse an der B415 und Einstellung von Herrn Karl Dörflinger als verantwortlichem Geschäftsführer für den Audi-Betrieb.
Durch Übernahme der alleinigen Marktverantwortung und Erweiterung auf zwei Autohäuser werden 30 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgreich integriert. Die Zahl der Arbeitsplätze hat sich auf knapp 100 erhöht.

2008
Umfirmierung der Autohaus Link GmbH in die Link.Lahr GmbH

2009    
Eröffnung von Link.Gengenbach mit dem geschäftsführenden Gesellschafter und Eigentümer der Immobilie Peter Litterst und Aufnahme des neuen Geschäftsfeldes Volkswagen- und Audi-Werksdienstwagen in Lahr und Gengenbach

2012
Eröffnung „Link Rad Quadrat“, einem neuen Geschäftsfeld der Link.Gengenbach GmbH, als Komplettanbieter für Fahrräder, Fahrradzubehör, Fahrradkleidung und Fahrradservice.

Anschrift

Link.Lahr GmbH (Volkswagen/Skoda)
Lotzbeckstraße 33
77933 Lahr

Tel.: 0 78 21 / 27 07-0
Fax: 0 78 21 / 26 80 9
info.volkswagen(at)link-lahr.de
Routenplaner / Standort anzeigen

Link.Lahr GmbH (Audi)
Dreyspringstraße 19
77933 Lahr

Tel.: 0 78 21 / 58 00-0
Fax: 0 78 21 / 58 00-200
info.audi(at)link-lahr.de
Routenplaner / Standort anzeigen

Link.Gengenbach GmbH
(Volkswagen)
Eugen-Klaussner-Str. 16
77723 Gengenbach

Tel.: 0 78 03 / 92 63 5-0
Fax: 0 78 03 / 92 63 5-29
info(at)link-gengenbach.de
Routenplaner / Standort anzeigen

 
Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de